Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Grundlage für den Datenschutz ist die Kirchliche Datenschutzregelung der Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechts (KDR-OG), die am 01.05.2018 für unser Kloster in Kraft gesetzt worden ist.

 

Die Nutzung unsere Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wir verwenden diese ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen und zur Abwicklung Ihrer Bestellungen.  Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten könne Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in soganannten Server-log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

Browsertyp/Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Datenschutzbeauftragte

Ordensdatenschutzbeauftragter der DOK Nord:

Dieter Fuchs
Wittelsbacherring 9
53115 Bonn
Tel: Dienstag 14.00-17.00 Uhr 0211 51606630
E-Mail: fuchs@orden.de

 

<< Neues Textfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dreifaltigkeitskloster, Helmtrudisstr. 23, 33014 Bad Driburg